Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, wenn der Betrieb unserer Webseite dies erforderlich macht.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind nach Paragraph 3 Absatz 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies sind beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adresse.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

(1) Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Gespeichert werden dabei nur technische Daten wie der Name Ihres Internetbrowsers, die Seite von der aus Sie uns besuchen, IP-Adressen und die Namen angeforderter Dateien. Diese anonymen Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu und werden von uns nur erhoben, um unser Angebot für Sie zu verbessern. (2) Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit Sie ausdrücklich einwilligen oder dies gesetzlich gestattet ist. (3) Die erhobenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. (4) Ihre erteilten Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen. (5) Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen (zum Beispiel E-Mail), werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert. (6) Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogene Daten außerdem, wenn dies zum Betrieb der Webseite und zum Angebot unser Dienstleistungen erforderlich ist. Dies ist der Fall, wenn sich auf unserer Webseite registrieren oder uns diese Daten bei Abschluss eines Vertrages über die Nutzung des Plugins „Humancredit“ mitteilen. (7) Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, müssen Sie uns folgende Daten zur Verfügung stellen: Name, Email-Adresse.

3. Newsletter

Wir können Ihnen einen Newsletter mit Informationen über unsere Leistungen zusenden, wenn Sie diesen Newsletter ausdrücklich bestellt haben. Sie können diesen Newsletter jederzeit kostenlos abstellen, indem Sie den Link hierfür in dem Newsletter anklicken.

4. Cookies

Um den Nutzung unseres Dienstes attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf einigen Seiten so genannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browsersitzung werden die von uns verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Sitzungscookies). Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang unseres Angebots eingeschränkt werden kann.

5. Auskunftsrecht und sonstige Rechte

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten erlangen. Gegebenenfalls haben Sie nach den gesetzlichen Regelungen auch einen Anspruch auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten.

6. Datensicherheit

Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

7. Ansprechpartner für Datenschutz

Sollte Sie Fragen zu Datenschutz und Datensicherheit haben, beantworten wir diese gerne.

Humancredit gGmbH · Muskauer Straße 24 · 10997 Berlin
admin@humancredit.cc